Die besten Viertel zum Wohnen in Wien

Ein Leitfaden für Neuankömmlinge

Wenn Sie sich entschieden haben, nach Wien zu ziehen, stehen Sie vor der aufregenden Aufgabe, das perfekte Viertel für Ihr neues Zuhause zu wählen.

Panorama Wien vom Belvedere zur Stephanskirche

Wien ist nicht nur für seine kulturelle Vielfalt bekannt, sondern bietet auch eine breite Palette von Wohnvierteln, die jedem Geschmack und Lebensstil gerecht werden. In diesem Leitfaden stellen wir Ihnen einige der besten Viertel zum Wohnen in Wien vor.

Innere Stadt (1. Bezirk): Historisches Ambiente und kulturelle Vielfalt

Die Innere Stadt ist das historische Herz von Wien und bietet eine einzigartige Mischung aus traditioneller Architektur und modernem Leben. Hier finden Sie prächtige Boulevards, historische Sehenswürdigkeiten, exklusive Einkaufsmöglichkeiten und eine lebendige Kulturszene. Das Viertel ist ideal für diejenigen, die das pulsierende Stadtleben lieben und die Nähe zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten schätzen.

Neubau (7. Bezirk): Kreativität und Trendsetter-Vibes

Neubau, auch als „Siebter“ bekannt, ist ein aufstrebendes Viertel, das für seine künstlerische Szene, trendige Cafés und alternative Geschäfte bekannt ist. Hier finden Sie auch den Spittelberg, ein charmantes Viertel mit Kopfsteinpflasterstraßen und historischen Gebäuden. Neubau zieht vor allem kreative Köpfe und junge Familien an, die eine lebhafte Atmosphäre schätzen.

Döbling (19. Bezirk): Grüne Oasen und Weinberge

Wenn Sie nach einem ruhigeren Wohnviertel mit viel Grün suchen, ist Döbling die richtige Wahl. Dieser Bezirk liegt am Stadtrand von Wien und ist von Weinbergen und idyllischen Gärten umgeben. Döbling bietet eine entspannte Atmosphäre und ist besonders für Familien und Naturliebhaber geeignet.

Leopoldstadt (2. Bezirk): Vielfalt am Donaukanal

Die Leopoldstadt, auch als „Zweiter“ bekannt, liegt auf einer Insel zwischen dem Donaukanal und der Donau. Dieses Viertel bietet eine Mischung aus kultureller Vielfalt, trendigen Bars und Restaurants sowie entspannten Grünflächen am Wasser. Der Prater, ein großer Park mit einem berühmten Riesenrad, ist ebenfalls in der Nähe.

Wieden (4. Bezirk): Eleganz und Tradition

Wieden zeichnet sich durch seine elegante Architektur, charmanten Märkte und kulturellen Reichtum aus. Das Viertel ist perfekt für diejenigen, die in einer gehobenen Umgebung mit einer Mischung aus Tradition und Moderne leben möchten. Hier finden Sie auch das berühmte Schloss Belvedere und viele Kunstgalerien.

Mariahilf (6. Bezirk): Urbanes Leben und Shopping-Paradies

Der 6. Bezirk, Mariahilf, ist für sein lebhaftes Stadtleben und seine Einkaufsstraßen bekannt. Hier finden Sie eine Vielzahl von Geschäften, Restaurants und Bars. Die Naschmarkt, einer der ältesten Märkte Wiens, bietet eine breite Palette von kulinarischen Köstlichkeiten.

Josefstadt (8. Bezirk): Kultur und Intellektuelles Flair

Die Josefstadt ist das kleinste Viertel in Wien, aber es hat viel zu bieten. Es ist bekannt für seine Theater und kulturellen Veranstaltungen. Die Atmosphäre ist intellektuell und künstlerisch, und es gibt viele gemütliche Cafés und Buchhandlungen.

Alsergrund (9. Bezirk): Studentisches Ambiente und Universitätsviertel

Der Alsergrund ist geprägt von der Nähe zur Universität Wien. Das Viertel hat eine lebendige studentische Atmosphäre mit vielen Cafés, Bars und günstigen Wohnmöglichkeiten. Es bietet auch Zugang zu einigen der historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Landstraße (3. Bezirk): Kulturelle Vielfalt und grüne Oasen

Landstraße ist ein Viertel mit einer breiten Palette von kulturellen Einrichtungen, darunter das Schloss Belvedere und der Botanische Garten. Es verbindet städtisches Leben mit grünen Oasen und ist für Kunst- und Kulturliebhaber attraktiv.

Favoriten (10. Bezirk): Multikulturelle Vielfalt und Freizeitmöglichkeiten

Favoriten ist ein multikulturelles Viertel mit einer lebhaften Atmosphäre. Hier finden Sie den Wienerberg mit Freizeitmöglichkeiten im Freien und den Kurpark Oberlaa. Das Viertel bietet auch eine breite Palette internationaler Restaurants und Geschäfte.

Ottakring (16. Bezirk): Lokale Authentizität und Gemeinschaftsgefühl

Ottakring ist bekannt für sein authentisches, lokales Flair. Das Viertel hat eine starke Gemeinschaft und eine Vielzahl von traditionellen Wiener Heurigen, wo man lokale Weine probieren kann. Die Wilhelminenbergwarte bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt.

Meidling (12. Bezirk): Familienfreundlich mit grünen Erholungsgebieten

Meidling ist ein familienfreundliches Viertel mit vielen Parks und grünen Erholungsgebieten. Der Schlosspark Schönbrunn liegt in der Nähe, und das Viertel bietet eine entspannte Wohnatmosphäre mit guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.

Hietzing (13. Bezirk): Historische Eleganz und Schloss Schönbrunn

Hietzing ist für sein historisches Ambiente und das beeindruckende Schloss Schönbrunn bekannt. Das Viertel bietet großzügige Alleen, historische Villen und eine gehobene Wohngegend. Die Nähe zum Tiergarten Schönbrunn und dem Schlosspark macht es besonders attraktiv.

Penzing (14. Bezirk): Natur und Freizeitmöglichkeiten am Rande der Stadt

Penzing liegt am westlichen Rand von Wien und bietet eine ruhige Umgebung mit viel Grün. Der Lainzer Tiergarten und der Wienerwald bieten zahlreiche Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten. Das Viertel ist ideal für diejenigen, die die Natur lieben und dennoch die Nähe zur Stadt schätzen.

Rudolfsheim-Fünfhaus (15. Bezirk): Urbanes Flair und soziale Vielfalt

Dieser Bezirk zeichnet sich durch sein urbanes Flair und eine vielfältige Gemeinschaft aus. Rudolfsheim-Fünfhaus hat eine reiche Geschichte und bietet eine Mischung aus traditionellen und modernen Elementen. Der Matzleinsdorfer Platz ist ein lebhafter Treffpunkt für Einheimische.

Hernals (17. Bezirk): Wohnliche Atmosphäre und Markttradition

Hernals hat eine entspannte Wohnatmosphäre und ist für seinen Yppenmarkt bekannt, auf dem frische Lebensmittel und lokale Produkte angeboten werden. Das Viertel hat eine angenehme Mischung aus traditionellen und modernen Elementen.

Währing (18. Bezirk): Kulturelle Szene und Universitätsflair

Währing ist ein lebhaftes Viertel mit einer starken kulturellen Szene. Hier finden Sie auch die Universität für Bodenkultur und die Volksoper. Das Viertel ist für seine gemütlichen Cafés, Parks und kulturellen Veranstaltungen bekannt.

Floridsdorf (21. Bezirk): Große Grünflächen und Familienfreundlichkeit

Im Nordosten von Wien gelegen, bietet Floridsdorf eine großzügige Wohnfläche mit vielen Grünflächen. Das Viertel ist familienfreundlich und bietet eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.

Donaustadt (22. Bezirk): Moderne Architektur und Donaupark

Donaustadt, im Nordosten von Wien, ist der modernste Bezirk der Stadt. Hier finden Sie moderne Architektur, mit Donaupark, Donauinsel und der Alten Donau ein riesiges Erholungsgebiet und die UNO-City. Das Viertel ist auch für seine Familienfreundlichkeit und sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln bekannt.

Liesing (23. Bezirk): Ländliche Idylle und Naherholung

Der 23. Bezirk, Liesing, liegt im südlichen Teil von Wien und bietet eine eher ländliche Idylle. Er zeichnet sich durch seine Nähe zu Naherholungsgebieten wie dem Wienerwald aus und bietet eine ruhige Wohngegend mit vielen Freizeitmöglichkeiten im Freien.Das Viertel ist von Natur umgeben und hat eine entspannte Atmosphäre. Der Lainzer Tiergarten ist eine beliebte Attraktion in diesem Bezirk.

Das beste Wohnviertel für einen Umzug nach Wien?
Ihre Vorlieben entscheiden!

Bei der Auswahl des idealen Wohnviertels in Wien ist es wichtig, Ihre persönlichen Vorlieben, Bedürfnisse und Lebensstilfaktoren zu berücksichtigen. Jedes Viertel in Wien hat seinen eigenen einzigartigen Charme, und es lohnt sich, Zeit zu investieren, um das perfekte Zuhause für Ihre Bedürfnisse zu finden. Die Wahl des idealen Viertels hängt von individuellen Vorlieben, Lebensstil und Bedürfnissen ab. Willkommen in Wien – einer Stadt, die für jeden etwas zu bieten hat!

Unterstützung bei Ihrem Umzug nach Wien

Wir hoffen, dass Ihnen unser Blogbeitrag hilfreiche und Tipps gegeben hat, wenn Sie einen Umzug nach oder in Wien überlegen. Jetzt ist es an der Zeit, den nächsten Schritt zu gehen. Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und Expertise als Umzugsfirma in Wien, um Ihren Umzug reibungslos und stressfrei zu gestalten.

Kontaktieren Sie uns

Starten Sie Ihren Umzug gleich jetzt

Wir beraten Sie dabei telefonisch oder vor Ort, selbstverständlich kostenlos und unverbindlich für private und gewerbliche Umzüge. Sie haben offene Fragen? Unsere professionelle Umzugsberatung wird Ihnen helfen.
Kostenloses Angebot anfordern